„Masken der Täuschung“

Nadia Kimova
formuliert zu ihrer Serie: „Was ist in dieser Gesellschaft noch echt? Wer ist der Gegenüber wirklich, welche Maske trägt er gerade? Sind die Masken überhaupt noch von dem Menschen zu trennen, der sie zu tragen pflegt? Bin ich ohne meine Maske wirklich noch ich – bliebe am Ende nur noch Leere oder könnte gar ein ganz neues Wesen erstrahlen?“